Federdamast

Bilder sagen meist mehr als 1000 Worte:

Die Herstellung eines Multibarrenmessers im groben Ablauf. Das Schmieden der Torsionsstränge im ersten Bild habe ich nicht fotografisch festgehalten. Es ist zwar ziemlich anstrengend, visuell aber wenig aufregend.

Sollte ich irgendwann echte Laune haben, dann mach ich mal einen Film. Aber dazu muss man guter Stimmung sein, weil die Arbeit ja einige Male unterbrochen wird.
Da Schmieden aber fast was meditatives für mich hat, regt mich das dann natürlich auf. Zwickmühle.

 

Spread the word

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen